Sie haben eine Frage?

Unsere Mitarbeiter antworten Ihnen

0221-6503 1414

(Festnetz)

Montag bis Freitag: 9 Uhr - 20 Uhr
Samstag und Sonntag: 10 Uhr - 16 Uhr
Feiertage: 10 Uhr - 16 Uhr

Sie können auch unsere FAQ besuchen.

Center Parcs-Blog

Neuigkeiten, exklusive Einblicke, Tipps und mehr

Fan des Monats April 2021

Ein- und Ausblicke - Letzte Änderung am 28 May. 2021

Fan des Monats April 2021

Sind Sie auch schon so gespannt wie wir auf die neue Fan des Monats-Geschichte? Dann mal los! Jackie Ann Kaschny (27 Jahre) ist unser Fan des Monats April 2021 – herzlichen Glückwunsch! Gemeinsam mit ihrem Verlobten Moussa (27 Jahre) lebt die Lehrerin in einem Dorf in der Nähe Hamburgs, im Juli erwarten sie ihr erstes Baby. Apropos Baby: Als solches war Jackie selbst das erste Mal bei Center Parcs – erinnern kann Sie sich aber natürlich erst an einen späteren Urlaub. Lassen Sie sich mitnehmen auf Jackies ganz persönliche Reise!

 

Fan des Monats April 2021

 

Väter-Kinder-Urlaubstradition

Als erst wenige Monate altes Kind war Jackie bereits 1994 mit ihren Eltern Beate und Andreas, ihrem fünf Jahre älteren Bruder Kevin und einer befreundeten Familie bei Center Parcs im Urlaub. Aber das weiß sie natürlich nur von Bildern und Erzählungen ihrer Eltern, zu denen die junge Frau ein äußerst gutes Verhältnis hat. „Mein erster Center Parcs-Besuch, an den ich mich wirklich noch erinnern kann, fand im Rahmen unserer Väter-Kinder-Urlaubstradition im Jahr 2004 in Het Heijderbos in den Niederlanden statt“, erzählt uns Jackie. „Abgesehen von der Erfahrung, nur mit meinem Vater, seinen zwei besten Freunden und allen dazugehörigen Kindern zu verreisen, während unsere Mütter zuhause auf die Häuser und Haustiere aufpassten, war das Wohnen im Park ein Traum für mich als Kind. Ich war damals 10 Jahre alt.“

 

Jackie und Papa Andreas haben Spaß beim Tretbootfahren
Jackie und Papa Andreas haben Spaß beim Tretbootfahren

 

Lachen, bis die Tränen kommen

Die Namenswahl der vier Kinder der Reisegruppe sorgt übrigens heute noch für heiteres Lachen bei der werdenden Mutter: „Kevin, Pascal, Chantal und Jackie, vermeintlich Jaqueline – aber damals waren es schöne, moderne Namen, wie unsere Eltern immer wieder sagen.“ Zum beliebten Pflichtprogramm in den Väter-Kinder-Urlauben wurde schnell das Ausleihen von Fahrrädern für erlebnisreiche Touren durch den Park und die Umgebung, das abendliche gemeinsame Kartenspielen, der Besuch der Bowlingbahn und auch das tägliche Plantschen im Aqua Mundo. „Außerdem kommen Spaß, verrückte Aktionen unserer Väter und Lachen, bis die Tränen kommen, nie zu kurz in unseren Urlauben“, ergänzt Jackie schwelgerisch. Nachdem es zuletzt ein paar Mal nach Mallorca ging, plant die ganze Truppe nun übrigens wieder einen Väter-Kinder-Urlaub bei Center Parcs.

 

Traditionelles Spaghettiessen in Het Heijderbos
Traditionelles Spaghetti-Essen in Het Heijderbos

 

Von Grillwürstchen, Bierkästen und Fahrrädern

Ebenso schnell, wie die Väter-Kinder-Urlaube mitsamt der Lieblingsaktivitäten zur Tradition wurden, wurde es auch der Essensplan: „Es war immer wichtig, dass wir Grillwürstchen, Spaghetti und Hackfleisch frisch im Park eingekauft hatten. Bis heute wird in den Väter-Kinder-Urlauben mehrmals die Woche gegrillt, ein- bis zweimal im Restaurant gegessen und einmal Spaghetti Bolognese gekocht.“, stellt Jackie fest. Und was trinken Väter gerne zum Grillen? Auch dazu hat die Norddeutsche eine witzige Anekdote parat: „Als unsere Väter Bier kauften und das Schleppen des Bierkastens nach einiger Zeit schwer fiel, wurde mein Leihfahrrad mit Gepäckträger schnell für den Biertransport umfunktioniert. Für den Transport des nächsten Bierkastens ein paar Tage später hatten unsere Väter dann eine neue Idee: Sie liehen sich ein Familienfahrrad, auf dem der Bierkasten super Platz fand.“

 

Werdende Eltern: Jackie und Moussa
Werdende Eltern: Jackie und Moussa

 

Noch viele Parks zu entdecken

Auch abseits der Väter-Kinder-Urlaube ist Jackie regelmäßig bei Center Parcs. In den letzten Jahren fährt sie oft mit ihrem Verlobten Moussa in ihren Lieblingspark Bispinger Heide, um dort im Aqua Mundo zu schwimmen und einen schönen Tag zu verbringen. Sie freut sich darauf, bald wieder dort sein zu können, blickt aber auch schon weiter in die Zukunft: „Sobald wir mit unserer Tochter in den Urlaub fahren können, möchten wir gerne weitere Center Parcs-Parks in Deutschland und den Niederlanden erkunden“, verrät Jackie. So sollen noch viele perfekte Center Parcs-Tage folgen, die mit frischen Brötchen an der Ferienhaustür beginnen und mit einem genussvollen Spaziergang durch die Natur im Park fortgesetzt werden: „Anschließend wird ausgiebig im Aqua Mundo geschwommen und das Urlaubsfeeling genossen. Danach wird entweder am Haus gegrillt oder im Market Dome eine Pizza gegessen.“ Klingt toll!

In diesem Sinne wünschen wir alles Gute für die anstehende Geburt und freuen uns darauf, Jackie und Moussa mitsamt Töchterchen bald in einem unserer Parks begrüßen zu dürfen!